11.10.2018 / 20 Uhr / Nbl (Leipzig): Soundcheck-Philosophie-Salon: „Politisch#Privat“

Flyer Vorn   sonja schierbaum liveperformance.jpg

Interview Soundcheck Philosophie salon 2018

„Politisch#PrivatPrivater Raum/öffentlicher Raum und das Ende der Demokratie?“ – TonBildInstallation, Lecture-Performance, Debatte mit Sonja Schierbaum & Sascha Lemke (Hamburg)

Was ist gegenwärtig eigentlich noch politisch? Haben unsere privaten Interessen aufgehört, politisch zu sein, oder waren sie es nie, wie etwa Hannah Arendt meint? Aber was ist dann eigentlich „demokratisch“ am öffentlichen Raum, wenn dieser vorwiegend dazu genutzt wird, das Private via facebook, Twitter, etc. auszustellen? Wie kann der öffentliche Raum (wieder) öffentlich werden?

Mit: Sonja Schierbaum (Philosophin, Autorin/Uni Hamburg) und Sascha Lemke (Komponist und Musiktheoretiker / Musikhochschule Lübeck)

Response & Moderation: Katrin Felgenhauer (Expedition Philosophie e.V. Leipzig)

Eine Veranstaltung des Expedition Philosophie e.V. in Kooperation mit dem Noch besser leben. Gefördert vom Kulturamt der Stadt Leipzig.

Ort: Noch besser leben, Merseburger Str. 25/Eingang Karl-Heine-Straße, 04229 Leipzig

Beginn: 20 Uhr  / Eintritt: Frei

 www.soundcheckphilosophie.de

www.nochbesserleben.com

http://www.saschalinolemke.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s